Lifestyle Blog aus Tübingen
Hey, hier findest du alles zu -Fun-, viel Spaß mein Stöbern!

Stylische Unterhosen für Männer – gibt es nicht? Oder: Keene anständigen Unnerbussen

Stylische Unterhosen für Männer - gibt es nicht? Oder: Keene anständigen Unnerbussen

Es gibt keine stylischen Unterhosen für Männer. Okay, anders gesagt: Es gibt keine stylischen, coolen ODER lässigen Unterhosen für Männer. Gibt es nicht. Keine Einzige. Schon mal Eine gesehen? An einem Mann? Geil, schick rum! Also nur'n Bild, nicht die Hose.

Most Wanted: Unterhosen für Männer ...selbst genäht??!

Stylische Unterhosen für Männer - Hier meine Google Suchvorschläge wenn ich anfange zu tippen...Unterhosen für Männer - Mit Bauch. Günstig. Oder selber genäht. Groß.

Stylische Unterhosen für Frauen vs. Unterhosen für Männer

Zugegeben die Frauensuche ist nicht viel sexier:Mein Favorit: Männer Unterhosen für Frauen - an Platz 4. Sogar da grabt ihr uns unseren letzten Style-Vorsprung ab!!!11EinsElf

Hier haben die Männer die Nase vorn!

Nein, stimmt nicht. Es gibt coole Männersocken. Ich würde sogar sagen, es gibt mehr coole Männersocken als Frauenlommel. Frauen haben aber bei Unterhosen eindeutig die Nase (sicher nichts anderes - *Beavis&Butthead Lache*) vorn.Da gibts Blumen, Streifen, dünne/dicke Nähte, Schleifen, Spitze, hochgeschnitten, retro, brazilian, und überhaupt. Und sie kosten nix! Ich hatte mal eine Freundin, die hat crazy Slips gesammelt. Von Fell zu Bling war da alles dabei. Weil es ging, sie haben nichts gekostet.

Aber es soll hier um Schlüpfer und Schlüpper und stylische Unterhosen für Männer gehen!

Wehe es kommt ein Gender-Kommentar über Männer-Frauen-Vergleiche. Bitte verstehen Sie auch Spaß. DankeeeeWenn ich einfach nur nach Unterhosen für Männer suche (ohne Bauch in dem Fall jetzt) kommen folgende Google-Anzeigen:Bitte einfach mal en-detail anschauen.Hugo Boss, BURBERRY (SO GROß BITTE DASS ES ALLE WISSEN WIE DICK ICH BIN!!!), Polsterhosen, Calvin Klein und eine ...Frauen Pushup-Hose-Po-Hüfte. Easy. ....oh fast vergessen: Mein ewiges Highlight und für mich unkaufbar "HEAD". Ich kann mir einfach nicht vorstellen, dass die im englischsprachigen Ausland verkauft werden. Versteht ihr nicht? Dann kauft sie doch einfach. Ich will nicht mehr über Unterhosen reden!!!111 Okay, kurz noch:

Ich sehe also drei Wahlmöglichkeiten: Banani, H&M, Mega-Pack

Diese Auswahl fasst es eigentlich schon zusammen, was es gibt. Ich habe die Wahl zwischen drei Varianten:1. Bruno Banani (!), Calvin Klein, Jack and Jones, Tommy Hilfiger, Emporio Armani und ähnliches steht FETT (ja...nicht klein oder gar cool) auf dem Bund.Es scheint, als wären die Designer für Männerschlüppies, nachdem sie in den 90er Jahren die Retroshorts entdeckten und Markennamen auf Shirts in waren (NIKE, Air Jordan!), in einen Winterschlaf Cryoschlaf gefallen.

Steht auf allen Frauenunterhosen Dolce & Gabbana oder Jil Sander? Nein!

Warum steht da überhaupt etwas drauf und warum ist der verdammte Bund so breit, dass man einen Laster dran hängen könnte? Okay, bei uns muss ganz schön schweres Gerät(...) weiter im Text:2. Nummero Uno ist gedodgt. Ich kaufe lieber eine bei H&M, die haben meistens nichts auf dem Bund stehen = Win! Nicht ganz, leider. Hier hat man nämlich meistens nur die Wahl zwischen "lustigen" Dschungelmotiven oder Superhelden.3. Mann greift zu so etwas:  Voll praktisch. 7 Stück, schwarz, weiß. Tut keinem weh und ist so halbwegs bequem.Aber ich will doch auch mal stylisch und lässig oder wenigstens mal...

IRGENDEINE MODISCHE ENTWICKLUNG BEI UNNERHOSEN SEHEN!

So, jetzt freue ich mich auf eure fancy, super-duper Labels aus Berliner Hinterhof-Schneidereien, die schnieke Slips am Fließband raus knallen oder (eher) für 30 Euro das Stück verkaufen. Bring it!Lifestyle-Blog-Tübingen-Life-Work-Travel-BAlexabc
INSTAGRAM
@rubyandlion